zum Programm

Friedel Weise-Ney

Innensicht

Lyrik von Friedel Weise-Ney und Zeichnungen von Stefan Oppermann

Genre: Lyrik
Seiten: 152
ISBN: 978-3-948682-15-6
Bemerkung

EUR 20,00

Anzahl

Das Unbewusste denkt in Symbolen, „es denkt mich“ (Descartes).
Es wartet darauf, herausgelassen zu werden.
Du befreist es aus der Tiefe deines Bewusstseins, um es dir, um es den anderen zu zeigen.
So entstehen Gedichte und Bilder, die die gleiche Sprache sprechen, von ganz unterschiedlichen Künstler/innen.

nach oben