zum Programm

Maria Behre

Rosa Ausländers Doppelspiel

Dichtung-Denkanstoß-Deutungslust

Genre: Sachbuch
Seiten: 179
ISBN: 978-3-948682-17-0
Bemerkung

EUR 20,00

Anzahl

Maria Behre zeigt, dass Rose Ausländers Gedichte von einer entscheidenen wie verblüffenden metapoetischen Selbstreflexivität und von sprach- wie erkenntnistheoretischem Anspruch sind. Ausländer schöpft hier aus einem lebenslangen Umgang mit der humanistischen Bildung, insbesondere mit Klassikern der Philosophie wie Platon und Spinoza, aber auch mit der Ausnahmeerscheinung des Kulturkritikers Constantin Brunner, den sie für ihre Zeit entdeckte.

nach oben