zum Programm

Barbara Dombrowski

grönland

tropic ice

Genre: Sachbuch/Essay
Seiten: 96
ISBN: 978-3-944566-43-6
Bemerkung

EUR 24,00

Anzahl

Grönland und der Amazonasregenwald gehören zu den wichtigsten und gleichzeitig sensibelsten Regionen, die Einfluss auf das weltweite Klima haben. Bei einer weiteren Erderwärmung werden wir an einen Punkt gelangen, ab dem sich die anschliessenden Entwicklungen nicht mehr rückgängig machen lassen.Ein vollständiges Abschmelzen des mächtigen Eispanzers auf Grönland droht schon bei einer Erd-Erwärmung von 1,6 Grad Celsius. Der weltweite Meeresspiegel wird bis zu 7 Meter steigen, Millionen von Menschen werden zu Klimaflüchtlingen werden. Dieser kritische Wert, der zu einem trockeneren Klima führt und im Amazonasregenwald durch fortschreitende Abholzung und Brandrodung verursacht wird, könnte bereits im Jahr 2050 erreicht werden. Das durch die Vernichtung des Regenwaldes freige-setzte CO2 entspricht etwa 1/10 der weltweiten Kohlendioxid-Emission und wird diese Entwicklung noch zusätzlich verschärfen.

nach oben