zum Programm

Friedrich Krupp

Ins hellste Licht gesetzt

Zauber, Geheimnis und Macht der Kunst

Genre: Prosa
Seiten: 288
ISBN: 3-935221-58-4
Bemerkung mit 64 Farbtafeln und zahlreichen s/w-Abbildungen

EUR 20,00

Anzahl

>>Das Schönste, was wir erleben können, ist das
Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der
Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht.<<
Albert Einstein

Was man über die Kunst auch sagt oder schreibt, kann immer nur unvollkommen sein. Das Phänomen Kunst in seiner Vielseitig- oder Vielschichtigkeit geht stets über das hinaus, was man von ihr wissen, verstehen oder sagen kann. Immer bleibt eine Sphäre des Unerklärlichen, des Irrationalen, des Magischen. Das gilt für alle Kunstgattungen. Diesen Wesenszug hat die Kunst mit dem menschlichen Leben und der Natur gemein. Auch in der Wissenschaft spielt, seit ihren Anfängen, die Suche und Sehnsucht nach dem Geheimnisvollen und der Reiz des Unergründlichen als Motivation und als Phänomen des zu Erforschenden eine wichtige Rolle.

nach oben